Ausserordentliche Generalversammlung

Am 24. Juni 2022 fand eine vom Vorstand einberufene ausserordentliche Generalversammlung statt. Eine bescheiden Anzahl Mitglieder ist der Einladung gefolgt. Auf der Traktandenliste unter Punkt 5 wurde mit einer Abstimmung die Zukunft der Männerriege neu geschrieben. Mit einer genügenden Mehrheit wurde einer Fusion mit dem TV Wünnewil und dem Frauensport Wünnewil zugestimmt. Die 68 jährige Geschichte der Männerriege Wünnewil ist damit beendet. Ab der Gründungsversammlung vom 23. September 2022 werden die Männeriegler als Gruppe im neuen TSV Wünnewil weiterturnen.

Unter Verschiedenes hat die Versammlung die beiden längjährigen Mitglieder Hans Poffet und Paul Nussbaumer mit grossem Applaus zu Ehrenmitglieder ernannt.